Über uns

Wir sind SoR, ein Gaming Clan der seinen Platz in der Gaming-Welt sucht.

Alles begann Januar 2005, als ein 8-Jähriger Junge einen Traum hatte, der beste Gamer aller Zeiten zu werden.

[DGC] Die Gamer-Cooperation war der Anfang von etwas großem, was damals noch niemand wusste.

Niemand hätte es gedacht, das dieser Clan große erfolge in seinem damaligen Maingame Unreal Tournament 2004 erzielen würde.

 

[TGBH] The Gamer-BrotherHood entstand 2011, als der DGC zerbrach, da keiner mehr UT2004 spielte.

Das neue Spiel des TGBH war Call of Duty: Modern Warfare 3. Jedoch kam es wie es kommen musste.

Das Spiel veraltete und so musste ein neuer Clan, mit einem neuen Game her.

 

=R²= RageRaiders der erste Multigaming Clan des inzwischen 17 Jährigen Jungen entstand 2013.

Hauptsachlich spielten die RageRaiders Dota 2, jedoch war dies der Beginn der wirklich Kooperativen Ader des Clans.

Es kam in den Trend, Spiele wie, Alien Swarm, Serious Sam, Left 4 Dead 2 und auch CoD: Ghosts (Trupp oder Extinction) zusammen zu spielen.

Diesen Trend führen wir auch in Sins of Redemption weiter, da das Zusammenspielen das beste Spielen ist. Die RageRaiders standen später unter dem namen GCA bis 2016.

 

Offizielle Eröffnung von Sins of Redemption.

Hauptsächlich spielen wir aktuell Counter Strike: Global Offensive.

Wir haben einiges hinter uns gelassen und haben auch noch einiges vor uns.

 

Everyone has his own sins
Everyone is searching for his own Redemption
We are Sins of Redemption